MENÜ

Kurse zum Leben retten

Notfalltraining - Zertifiziert durch die American Heart Association (AHA)

Advanced Cardiac Life Support (ACLS)

Zielgruppe:

Ärzte, Notärzte, Rettungsdienstpersonal, Pflegepersonal, Personal dass Inner- und oder Außerklinisch an Notfallsituationen beteiligt ist

Leistungsumfang:

  • E-Learning zur Kursvorbereitung
  • ACLS Provider Kursbuch als Handbuch oder e-Book
  • Einsatz modernster Videotechnik für ein erweitertes Debriefing
  • Neueste Patientensimulation mit iSimulate
  • Offizielle ACLS Provider Karte (nach erfolgreichem Kursabschluss)
  • Teilnahmebescheinigung (+ CME Punkte der LÄK für Ärzte)
  • Mittagessen, sowie Snacks & Getränke inklusive

Lehrgangsdauer:

20 Unterrichtseinheiten

Themeninhalte:

  • Human Factors – Crew Resource Management (CRM)
  • High Performance CPR
  • Atemwegsmanagement
  • ACLS Algorithmen der Resuscitation Guidelines 2015
  • Pharmakologie für ACLS
  • Behandlung bei wiederkehrendem Spontankreislauf (ROSC)
  • Kommunikative Kompetenzen als Mitglied oder Leiter


Basic Life Support (BLS)

Zielgruppe:

Medizinsch Fachkräfte z.B. Arzthelfer/-innen, First-Responder, Helfer vor Ort, Feuerwehr, Polizei, Physiotherapeuten, Altenpflegefachkraft und weitere Berufsgruppen

Leistungsumfang:

  • E-Learning zur Kursvorbereitung
  • BLS Provider Kursbuch als Handbuch
  • Offizielle BLS Provider Karte (nach erfolgreichem Kursabschluss)
  • Mittagessen, sowie Snacks & Getränke inklusive

Lehrgangsdauer:

20 Unterrichtseinheiten

Themeninhalte:

  • Basismaßnahmen der Reanimation
  • Wichtige Punkte einer hochwertigen HLW
  • Rettungskette der AHA
  • HLW und AED-Einsatz bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen - 1 und 2 Helfer
  • Unterschiede zwischen den Notfallmaßnahmen für Erwachsene, Kinder und Säuglingen
  • Beutel-Maske-Beatmung bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen
  • HLW mit speziellen Atemwegshilfen (Bsp. Larynxtubus)